Monat: Mai 2009

Zu früh gefreut…

hab ich mich wohl gestern…
Ich war gestern so froh, endlich wiedermal vollkommen Kopfschmerzenfrei zu sein und heute? Heute scheint, nach zwei Tagen eher schlechtem Wetter, wiedermal die Sonne und schwupps habe ich wieder die kleinen nervigen, leicht drückenden Kopfschmerzen. Es ist nicht so, dass ich sie nicht ertragen würde, nur sind sie ziemlich nervig. Aber naja, damit muss ich wohl leben. Blödes Wetter 😀
Zu früh gefreut, habe ich mich hoffentlich heute nicht, als mir wieder eine kleine Szene in den Kopf schoss, für mein Dark Knight Projekt. Natürlich habe ich sie mir gleich grob notiert, damit ich sie nicht vergesse, aber ich will die Schreiberei noch ein bisschen liegen lassen. Auf jeden Fall scheint es mir gut zu tun.
Gutes zu verbuchen, gibt es auch im Bereich „Between Darkness“ und auch da hoffe ich, ich freue mich nicht zu früh. Aber unser kleines Baby wächst und gedeiht und langsam aber sicher gesellen sich immer mehr zu uns. Es ist wirklich toll zu sehen, wie das Play voran kommt, neue Charakter entstehen und man „seinen“ Usern unter die Arme greifen kann. Admin sein ist toll *lach*

Heute nur eine etwas kürzere Meldung von mir, aber ich will ja den Blog hier nicht verstauben lassen 🙂

Midna

Momentanes Krea-Tief

Ja, ich meld mich auch mal wieder^^ Aber leider gibt es bei mir nichts wirklich Gutes zu vermelden. Ich habe momentan irgendwie ein Krea-Tief, wie die Überschrift ja schon sagt. Nirgends geht es grad voran. Weder beim Schreiben, noch beim Lesen. Gut das Lesen krieg ich jetzt langsam wieder hin. Aber trotzdem, ich glaube ich habe mir in letzter Zeit mal wieder zu viel aufgehalst^^ Aber von den Sachen die ich im Moment lese, will und kann ich nichts aufgeben, weil ich doch überall wissen will wies weitergeht^^
Beim Schreiben siehts dann schon ganz anders aus. Ich hoffe mal, dass sich da nicht wieder eine kleine Schreibblockade anbahnt. Ich hatte schonmal eine…..nein, sowas will ich nicht nochmal erleben. Deswegen sitze ich auch jeden Tag vor den Dokumenten, aber ich will ja auch nicht, dass sich irgendwas wie gezwungen anhört.
Kopfschmerzen plagen mich auch wieder öfters, durch den ständigen Wetterumschwung und ich merke jetzt schon wieder die Andeutung einer Migräne, aber zum Glück hab ich jetz wieder Tabletten, von denen ich auch gleich wieder zwei vor dem Schlafengehen nehme, dann gehts mir morgen wieder blendend. Hoffe ich zumindest^^
naja genug rumgejammert, aber vielleicht können die Leser unseres Blogs mir ja ein paar Tipps geben, wie ich wieder neue Motivationen fürs Schreiben bekomme! Ich bin für jeden noch so kleinen Vorschlag dankbar!

Habt noch einen schönen, vielleicht nicht ganz so warmen, Abend, wie ich

Midna

Laptops und andere Neuigkeiten^^

Huhu ihr Lieben,

jahaa ich dachte mir ehe Midna hier alles zubloggt, mache ich doch auch wieder mal einen Eintrag…

Mein Laptop ist endlich wieder da^^ Nachdem ich mir das Gerät gekauft hatte musste ich feststellen, das das CD Laufwerk nicht fuktionierte, und nach viel Ärger musste ich ihn dann letztendlich doch noch zurückschicken…da war der Ärger aber auch noch nicht vorbei…der Identcode auf dem Retourenschein hatte gefehlt *grml*

Naja ist ja doch noch mal alles gut gegangen und nach ner guten Woche wartezeit, hab ich dann auch endlich mein Baby wieder und kann nun in die Schreiberwelt zurückkehren…

Weit gefehlt…Schreiben würd ich schon gern wieder, allerdings habe ich so viel zum schreiben, dass ich überhaupt nicht weiß wo ich anfangen soll…

Zwei RPG-Foren warten noch auf Steckbriefe und die sind wohl der schlimmste Teil an der To-Do-List ^^ 

Ich würde so gern schreiben, und uach all meine FanFics mal beenden, aber irgendwie fehlt mir da meine Kreativität (Oder sowas in der Art)… Ich habe zwar Lust zum Schreiben und Elan eigentlich auch meist, aber sobald ich ein Word Dokument öffne, ist das alles wieder vorbei 🙁

Ich weiß auch nicht woran das lieg und wie ich das ändern könnte, klar könnte ich ein neues Projekt beginnen, um mal frischen Wind in die Sache zu bringen, aber was wird dann aus all den angefangenen Projekten???

Ein Teufelskreis…

Heute habe ich auch endlich mal wieder ein neues Tier für meinen Minizoo gebastelt…ich werde die Bilder hier mal bei Gelegenheit verlinken 🙂

Tja, wieder etwas was auf meine schier endlose To-Do-List muss ^^

Ich denke ich werde jetzt erstmal was Essen und dann mal beginnen diese Liste abzuarbeiten :)…Immerhin hab ich ja jetzt mein Lieblingsspielzeug wieder *lol*

Wünsch euch noch einen schönen Restsonntag

Phoebs

Zum Verzweifeln…

…ist ein bestimmtes Rätsel. Ich schau und les und denk und trotzdem komm ich einfach nicht drauf. Erstmal zur Erklärung: Gagolga ist die Seite wo das Rätsel drauf ist. Es gibt dort verschiedene Kategorien und Phoebs und ich sind gestern mal in die Herr der Ringe Kategorie gegangen. Aber an dem vierten und bis dahin letztem Rätsel (es kommen sicher noch neue in dieser Kategorie) verzweifeln wir beide. Wer sich das gerne mal anschauen möchte, hier hab ich ein Screenshot des Rätsels . Wenn das aber einer lösen mag, der muss sich erst anmelden und die anderen drei vorher auch machen *g*
Aber vielleicht kennen unsere Leser ja diese Seite schon. Auf jeden Fall sind das Rätsel, die die grauen Zellen wirklich mal anstrengen und ein guter Umgang mit Onkel Google und Tante Wiki ist da glaub ich eine Vorraussetzung 🙂 Jedenfalls sollte man da immer ungefähr so vorgehen: Als erstes sollte man das Bilderrätsel lösen, sprich die verschiedenen Bilder die da immer da sind, irgendwie miteinander in Verbindung bringen oder sie irgendwie zusammenfügen. Dann sollte man versuchen irgendwie die Überschrift und die Unterschrift (sofern vorhanden) mit dem gelösten Bilderrätsel in Verbindung zu bringen. Das Fragezeichen ist dann noch eine Hilfestellung, doch bei diesem Rätsel, kann ich absolut nichts finden, was auf das Fragezeichen passen könnte. Na jedenfalls, wenn man alles zusammen nimmt und dann auch noch in der richtigen Kategorie (hier also Herr der Ringe) landet, hat man das Passwort und kommt ins nächste Level. Aber ich sollte noch dazu sagen, dass das Posten von Lösungswö rtern nicht erlaubt ist, logischerweise.
Auf jeden Fall macht es total Spaß, wenn ich das mit meiner Schwester zusammen mache und wir nebenbei telefonieren und jeder dann seine eigenen Lösungswege nachgeht und man sich gegenseitig kleine Tipss gibt, wenn man denkt, dass man richtig ist. Gestern Nacht hatte ich bei diesem Rätsel noch einen kleinen Lichtblick, weshalb ich bis nachts halb zwei noch davor gesessen bin, aber weiter komm ich einfach nicht *seufz*
Vielleicht macht ihr da ja auch mal mit und wenn ihr bei Level vier angekommen seid und das auch gelöst habt, bin ich für jeden Tipp dankbar. Und ich bin mir sicher, wenn ich dann das PW herausgefunden habe, werd ich mir, wie sooft auf Gagolga an den Kopf fassen und denken: „Gott, bist du blöd!“ *lach*
Ich werde heute noch ein bisschen versuchen, dran rumzurätseln, mal sehen, vielleicht schaff ichs ja doch noch…
Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall, ist ne gute Ablenkung vom vielleicht manchmal grauen Alltag oder auch als Langeweilevertreiber ist es auf jeden Fall sehr gut 🙂

Ich mach mich dann mal dran mir nochmal alles über diese eine Figur aus Herr der Ringe alles durchzulesen, irgendwo muss ja das Fragezeichen versteckt sein *grml*

Schönen Tag wünsch ich allen noch!^^

Midna

Bis in den Traum verfolgt…

…wurde ich von den Hauptcharakteren von „Bruderschaft der Runen“. Ich hab das Buch noch nicht fertig, bin vielleicht grad mal knapp über der Mitte. Aber dennoch verfolgten mich Sir Walter Scott, sein liebenswerter Neffe Quentin und noch dazu die schöne Mary of Egton bis in den Traum. Ist echt unheimlich, wenn man von Buchcharakteren träumt! Das ist mir selbst bei Harry Potter noch nicht passiert, obwohl ich da großer Fan von bin. Naja, man kann es sich nicht aussuchen, was man im Traum verarbeitet.
Noch dazu, zu dem ohnehin schon merkwürdigen Traum, in dem sich, wie im Buch selbst, alles um diese eine merkwürdige Rune gedreht hat, kam, dass ich nach kurzem Aufwachen und wieder Einschlafen geträumt habe, ich würde mich mit dem Namen „Mary of Egton“ in unserem Forum anmelden. Total verrückt, oder? 😀 Das war wieder so eine typische Nacht voller Träume, bei denen man am Morgen danach nur den Kopf drüber schütteln kann.
Aber da stellt sich mir die Frage, was wollte mein Unterbewusstsein denn in meinem Traum verarbeiten? Ich habe eigentlich nicht zu viel gelesen, also genauso viel wie sonst auch. Und die Handlung ist zwar spannend, aber so spannend, dass mein Unterbewusstsein irgendwas davon verarbeiten muss? hmm… Es ist ein historischer Roman und wirklich sehr, sehr interessant. Man grübelt viel mit, und vielleicht war es ja das viele Grübeln, was mich dann in der Nacht hat träumen lassen.
Naja, aber ich glaube darüber kann man sehr viel spekulieren, warum man welchen Traum träumt. Ich hoffe nur, dass mich der Gedanke an den Traum (den ich übrigens schon vorletzte Nacht hatte) jetzt endlich loslässt, nachdem ich ihn hier aufgeschrieben habe.

Ich wünsche allen noch einen traumhaften Tag *gg*

Midna

Die Spiele sind eröffnet…

Ein neuer Versuch wurde gestartet, mit einem etwas anderen Adminstab und völlig neuen Kategorien. Und jetzt, nach ein paar Wochen (ich glaube es waren drei oder auch nur zwei??) haben wir es endlich fertig. Die Pforten sind geöffnet zu der unglaublich magischen Welt unseres komplett neuen RPG`s. Natürlich geht es hier wieder um die Rumtreiber aus Harry Potter. Sprich Sirius Black, Remus Lupin, James Potter und Peter Pettigrew.
Aber es geht natürlich nicht nur um die vier. Viel mehr dreht sich das RPG rund um die Welt aus der Zeit der Marauder. Es gibt nicht mehr nur die Möglichkeit, Teil von Hogwarts in Form von Schülern oder Lehrern, zu werden, sondern auch in die mächtigen Hallen des Zaubereiministeriums kann man eintreten. Desweiteren gibt es natürlich auch die restliche Welt von Großbritannien beziehungsweise London. Wir haben die Winkelgasse drin, in der man auch gut und gerne einen Ladenbesitzer spielen kann, außerdem haben wir noch „Mugglelondon“ eröffnet und man kann sogar einen Journalisten, Fotografen oder gar einen Chef im Tagespropheten spielen. Und natürlich kann man auch zwischen Todesser, dem Phoenixorden oder eben der goldenen Mitte zwischen den beiden Sachen wählen.
Viele Auswahlmöglichkeiten, die uns hoffentlich auch viele User bescheren werden. Wir haben uns in diverse „Toplists“ eingetragen, von so einer aus, auch schon ein User zu uns gefunden hat. Wir stehen noch in den Startlöchern und von daher wurde mit dem Play noch nicht angefangen. Es gilt erstmal Steckbriefe, wirklich ausführliche Steckbriefe (danke an Dany an dieser Stelle dafür), zu schreiben und sich dadurch vorzustellen. Ich habe gestern so einen Steckbrief für meinen ersten Charakter erstellt und ich muss sagen, so einfach wie es aussieht ist es gar nicht :). Aber es macht schon von da an riesigen Spaß.
Den Link zu diesem RPG findet man hier schon in unserer Linkliste, aber ich möchte ihn auch gern hier noch mal zeigen: Between Darkness-Lasst die Spiele beginnen
Ich bin auf jeden Fall mächtig stolz darauf, was wir geschaffen haben und hoffe, wie schon gesagt, dass viele sich uns anschließen werden.
Ich freue mich darauf, mit dem richtigen Play endlich anzufangen!

Die Arbeiten an dem Forum haben mich allerdings so eingenommen, dass ich noch nicht viel weiter mit meinem Dark Knight Projekt gekommen bin. Aber wie sage ich immer so schön? Gut Ding, will Weile haben.
Naja, ob das am Ende dann wirklich ein „gut Ding“ wird sei mal dahin gestellt. Aber ich bin, wie meistens, relativ optimistisch, dass es am Ende zumindest mir gefallen wird. *g*
Mit dem Onstellen der Geschichte will ich mir auf jeden Fall ein Besipiel an der lieben Stoffi nehmen und erstmal ein paar Kapitel im Vorraus schreiben, wenn nicht sogar die Geschichte erst fertig schreiben.
Naja, das Forum ist ja nun fertig, dass heißt ich kann mich wieder fast voll und ganz dem Schreiben widmen. Und genau das werde ich jetzt auch gleich tun! Musik ist schon an und jetzt bin ich auch wieder weg!

Habt einen wundervollen kreativen Tag, genauso wie ich 🙂

Midna

Kreativ-Tag

Huhu Miteinander 🙂
Ich glaube ich habe heute mel einen meiner kreatieveren Tage erwischt 🙂
Ich habe heute schon zwei banner für das neue Forum gebastelt, wobei ich ein drittes animiert machen wollte. Daraus ist aber nichts geworden ich hab ausversehen das Programm geschlossen und die ganze Arbeit war futsch.
Da hab ich dann lieber etwas an diesem Blog herumgebastelt…ich hoffe es gefällt…^^
Nachdem Midna es geschafft hatte, dass die Kommtarfunktion wieder „ganz“ ist, konnte ich auch wieder fröhlich am Layout spielen 🙂
Meine Kreativität scheint heute keine Grenzen zu kennen 🙂 Meine Lust alleridngs schon ^^ 
Ich müsste noch an einem Steckbrief arbeiten für ein tolles RPG-Forum, und dann wollte ich auch noch an einer Überaschung basteln (was es ist kann ich leider nicht sagen, da es ja sonst keine Überraschung mehr wäre^^) Ich könnte aber auch mich nochmals an das animierte Banner setzen oder an diversen FanFictions weiter arbeiten.
Leider hab ich immer das Problem mich nicht entscheiden zu können und je größer die Auswahl an Dingen ist, die es zu tun gilt, umso länger dauert die Entscheidung 🙁
Da kann ich nur hoffen, dass meine Entscheidung für den nächsten Punkt auf meiner Kreativitätsliste nicht zu lange dauert … wobei ich befürchte das ich wieder tausend andere Dinge tue und zu nichts auf meiner Liste komme ^^
Wünscht mir Glück ^^
Ich geh jetzt erstmal Tabak kaufen, meine Lunge wirds mir danken ^^
Einen schönen Samstag wünsche ich noch…

Phoebs

© 2017 AnWo Creative

Theme von Anders NorénHoch ↑