Monat: April 2011 (Seite 1 von 2)

[Leseliste] April 2011

 

Kalte Asche – Simon Beckett

Merkwürdig sieht die verbrannte Leiche aus, die der forensische Anthropologe David Hunter auf der abgelegenen Hebriden-Insel Runa zu Gesicht bekommt. Durch die unglaubliche Hitze des Feuers ist sie fast gänzlich zu Asche zerfallen — bis auf Beine und Füße, die fast unversehrt in den Raum ragen. Auch in der Umgebung des unmittelbaren Tatorts hat das Feuer kaum Schaden angerichtet: anders als wenig später, als das Gemeindehaus der Insel, ein Wohnwagen mitsamt des darin wachenden Polizisten und ein Boot inklusive einer allzu neugierigen Reporterin in Flammen aufgehen. Denn auf Runa treibt ein unheimlicher Mörder sein Unwesen, der im Schatten des Rauchs seine dunkle Vergangenheit verbergen will. Bei der Suche nach der Wahrheit sind David Hunter, der Dorfpolizist und sein pensionierter Kollege ganz auf sich allein gestellt. Nach einem Sturm ist Runa von der Außenwelt abgeschnitten…

Amazon.de
Cagot – Tom Knox

Eine Serie entsetzlicher Ritualmorde erschüttert England. Die Opfer sind allesamt sehr alt, sehr vermögend und baskischer Herkunft. Außerdem weisen sie ungewöhnliche Deformierungen an Händen und Füßen auf. Journalist Simon Quinn ermittelt und wird auf einen Volksstamm aufmerksam, der wegen seiner „Andersartigkeit“ von je her verfolgt wurde – die Cagots. 

Amazon.de
Das Kind – Sebastian Fitzek

Robert Stern wird in ein perfides Spiel hineingezogen: Zehn Jahre ist es her, dass sein Sohn an plötzlichem Kindstod starb. Jetzt erfährt er, dass er noch leben könnte, und gleichzeitig führt ihn ein mysteriöser Junge auf die Spur eines lange vergangenen Mordes…
Es ist ein typisches Fitzek-Setting: Ein einsames Industrieglände bei Nacht. Robert Stern, der erfolgreiche Anwalt, wartet in seiner Limousine auf eine Kontaktperson. Mit vielem hatte er gerechnet, nur nicht mit einem Zehnjährigen, der fest davon überzeugt ist, in seinem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein. Auf unheimliche Weise wird Stern schließlich von der Geschichte überzeugt – als ihn der Junge zu einer verwesten Leiche führt. Es soll nicht die einzige bleiben…

Amazon.de
Club Dead – Charlaine Harris

 

Sookie Stackhouse hat nur mit einem Vampir freiwillig Umgang, und das ist ihr Geliebter Bill. Aber er ist in letzter Zeit so distanziert – und außerdem in einem anderen Staat. Sein finsterer, unattraktiver Chef Eric hat eine Idee, wo er sein könnte. Ehe sich Sookie versieht, ist sie in Jackson, Mississippi, um sich in der Unter-Unterwelt des Club Dead umzusehen. Das ist ein gefährlicher kleiner Laden, in dem sich die elitäre Vampirgesellschaft trifft, um auszuspannen und sich einen Schluck Null Rhesus Negativ zu gönnen. Aber als Sookie Bill endlich findet – und ihn bei einem schlimmen Verrat erwischt -, ist sie nicht sicher, ob sie ihn retten…oder ein paar Pflöcke anspitzen soll.

Amazon.de

Der Vampir, der mich liebte – Charlaine Harris

Vampire, die amerikanische Bürgerrechte genießen und auch sonst ganz normalen Berufen nachgehen, wie Kinobetreiber und Barbesitzer — kann es so etwas geben? In Charlaine Harris‘ Sookie-Stackhouse-Serie haben die unsterblichen Blutsauger das jahrhundertelang gehütete Geheimnis ihrer Existenz endlich gelüftet und sich erfolgreich in die amerikanische Gesellschaft integriert. Außer der jungen Kellnerin Sookie weiß allerdings kaum jemand, dass das Nachtleben Louisianas nicht nur von Vampiren bevölkert wird. Auch Hexen, Werwölfe und Gestaltwandler treiben hier ihr Unwesen. Als ein neuer gefährlicher Hexenzirkel in Bon Temps die Macht an sich reißen will, wird die Lage brenzlig für Sookie und ihre Freunde.
Unerwarteterweise gerät auch noch Sookies Gefühlsleben völlig durcheinander. Nach der Trennung von dem Vampir Bill hatte sie gehofft, eine Weile das Single-Dasein genießen zu können. Da gabelt sie auf dem Heimweg von der Arbeit in der Silvesternacht einen halbnackten, anscheinend geistig verwirrten Vampir auf, der sich als Bills Chef Eric entpuppt. Durch den Fluch einer Hexe hat Eric jede Erinnerung an sein früheres Leben verloren. Sookie nimmt ihn vorübergehend bei sich auf und erlebt eine Überraschung. Der Verlust seines Gedächtnisses hat den vorher unausstehlichen, arroganten Eric in einen durchaus liebenswerten Kerl verwandelt, dessen Charme sich Sookie nur schwer entziehen kann. 

Amazon.de

Neues vom SuB

…oder besser auf dem SuB (Stapel ungelesener Bücher).

Diese beiden Schätzchen hier sind die ersten der 7 Bücher, die bei mir eingetroffen sind.


Ich bin in großer Versuchung, direkt mit Charlaine Harris zu beginnen, aber da noch zwei Rezensionen zu ihren Vorgängerbüchern ausstehen, lass ich das mal besser.
Schwester der Finsternis von Terry Goodkind ist der mittlerweile 6. Band zu seiner Schwert der Wahrheit Reihe und auch hier bin ich gespannt, was mich erwartet, so sind doch die beiden Protagonisten Kahlan und Richard im letzten Band gerade noch so davon gekommen.

[Stöckchen] Wenn ich nicht ich wäre, sondern …

Dieses Stöckchen habe ich auf Lauras Blog Mondschein Bücher stibizt 😉
Wenn ihr mitmachen wollt, nehmt es euch einfach mit. Eure Antworten könnt ihr hier verlinken, ich freu mich drauf 😉

… ein Monat: Oktober
… ein Wochentag: Samstag
… eine Tageszeit: nachts
… ein Planet: Pluto
… ein Meerestier: Orca
… eine Richtung: unten
… eine Zahl: 7
… ein Kleidungsstück: Sommerblümchenkleid
… ein Schmuckstück: Medallion
… eine Kosmetik: Lippenstift
… eine Blume oder eine Pflanze: Gänseblümchen
… eine Flüssigkeit: Säure
… ein Baum: Trauerweide
… ein Vogel: Rabe
… ein Möbelstück: alter bequemer Ohrensessel
… ein Wetter: nebliges Herbstwetter
… ein mythisches Wesen: die Morrigan
… ein Tier: Katze
… eine Farbe: blau
… ein Element: Luft
… ein Auto: Pick-Up Truck
… ein Lied: I want you now von Depeche Mode
… ein Film: Liebe braucht keine Ferien
… eine Filmfigur: Severus Snape aus Harry Potter (aber bloß die weibliche Variante :D)
… eine Stimmung: bunte Knete
… ein Körperteil: Auge
… ein Gesichtsausdruck: verwirrt
… ein Schulfach: Datenverarbeitung
… ein Gegenstand: Laptop
… ein Wort: Kücken
… ein Körpergefühl: n.a.
… ein Knabbergebäck: Erdnussflip
… eine Sportart: Badminton
… ein Getränk: Lumumba
… eine Eissorte: Schwarzwälder Kirsch
… ein Märchen: Schneewittchen
… ein Spielzeug: Furby
… ein Land: Irland

 

Freitags-Füller #11

1. Au weia, es das eine Schuljahr ist schon wieder fast vorbei und die Prüfungen rücken näher.
2. Ganz einfach. Ich liebe Blumen .
3. Im Grunde genommen ist es egal, wann ich aufstehe, ich habe ja doch immer zu wenig Zeit.
4. Buttermilch mit Zimt und Zucker , dieses Rezept gehört für mich zum Sommer.
5.  Ich war im Kino als Harry Potter 7.1 anlief.
6. Manchmal glaube ich, ich bin ganz schön dumm.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch und meine Ruhe, morgen habe ich geplant zur Walpurgisnacht zu gehen und Sonntag möchte ich einmal pünktlich zum Lesemarathon erscheinen! 😀

 

Sonntags-Lesemarathon #2 [Teilnehmerliste]

Am Sonntag, dem 01.05.2011 startet der 2. Sonntags-Lesemarathon. Zu gewinnen gibt es nichts, außer Freude an den gelesenen Büchern 😀 (kleiner Scherz) …

Es wird auch wieder fleißig getwittert (Hashtag #solm) und gebloggt.
Und hier sind auch shcon die Teilnehmer, (bzw. die Teilnehmenden Blogs):

Tascha von kattiesbooks
Myriel von Lesen beflügelt
Sandy von Nightingale’s Blog
Maddy von Maddys-BücherLeben-Blog
Laura von Mondschein Bücher
Elu von Chaos auf elurisch
Rena von Renas Bücherblog
Caro von Bücher ohne Ende
Bücherelfe von Bücherblog der Bücherelfe
Biluma von Bücher Blog
Christine von Lesemomente
Fabella von BuchZeiten
Lisa von Schmetterlings Literaturreise
Nicki von Nicki’s Wortgefechte

Wen habe ich vergessen? Wer will mit auf die Liste? Schreibt es mir.

LG
Penny

Ich habe es wieder getan ….

>Das Projekt Buchkauffrei ist seit ein paar Tagen vorbei und mein SuB ist mit 22 Büchern ziemlich niedlich, würde ich sagen. Alle drei Joker sind verbraucht und …
8 Bücher vom SuB verschwunden. 2 Bücher davon habe ich rausgerechnet. Eines wird nicht gelesen, da ich die Story schon kenne und sie mir nicht zusagt und das andere ist eher ein Sachbuch.

Da das Projekt jetzt allerdings vorbei ist, hat mein innerer Bibliomane wieder zugeschlagen und ich habe vor ein paar Minuten meinen persönlichen Bestell-Rekord gebrochen. 8 Bücher habe ich bestellt und 7 machen sich auf den Weg zu mir.
Darunter sind 3 englische Bücher, zwei Bücher für angefangene Reihen, 1 Sachbuch und das erste Buch einer neuen Reihe.
Mehr zu den Büchern gibt es dann, wenn sie hier sind 😉

Immer wieder Sonntags …

|Gesehen|

Stargate

|Gehört|
 
|Gelesen|

siehe Lesemarathon

|Getan|
Den ganzen Tag verbraucht um meinen Blog neu zu gestalten. Jetzt sieht er wenigstens nach Sommer aus 🙂
 
|Getrunken|
Krüger Chai Latte (Vanille Zimt) *yummi*
 
|Gedacht|

viele, viele bunte Knete

 
|Gefreut|
Über die Bookcrossing anktion von Thalia, die mir ein neues Buch auf dem SuB bescherte. Freilassen muss ich es aber dennoch wieder 🙁

|Geärgert|
Mädchenkram
 
|Gewünscht|
Schneller lesen zu können.
 
|Gekauft|
Nichts, war ja immernoch Buchkauffrei 😀
 
|Geklickt|
 
|Gestaunt|
Über die Natur

[Fazit] Welttag des Buches Lesemarathon

Es war ein toller Lesesamstag, auch wenn ich den Wecker in der Nacht verschlafen habe. Zudem gab es überraschende Weise auch noch ein Buch per Post, mit dem ich nicht rechnete (ich hatte ja auch keins bestellt).
In dem Anschreiben welches dem Buch beilag, fordert Thalia auf mit auf Bücherjagd zu kommen. Bookcrossing heißt das Zauberwort. Frei nach dem Motto: „Lesen verbindet“ hat Thalia 1.000 Bücher freigelassen und nun liegt Cody McFadyens Das Böse in uns af meinem SuB ganz oben.

 Im Vergleich zu den anderen Read-a-Thons habe ich mich nicht verbessert und nicht verschlechtert, was die gelesene Seitnzahl betrifft. Ich sollte vielleicht darüber nachdenken irgendwie meine Lesetechnik zu verbessern 😀

Alles in allem freue ich mich schon auf den nächsten Lovelybooks Lesemarathon. Ich hoffe ihr hattet genauso viel Lesespaß wie ich 🙂

angefangenes Buch: Club Dead – Charlaine Harris
ausgelsesene Bücher: 1
Sebastian Fitzek – Das Kind
gelesene Seiten insgesamt: 471
gelesene Zeit insgesamt: 10,5 Stunden
Neues auf der Wunschliste:
Jack Kilborn – Angst (entdeckt bei Mondscheinbücher)
Alyson Noel – Evermore – Reihe (entdeckt bei Biluma

[Updates] Welttag des Buches – Lesemarathon

5. Update – 20:15 Uhr

Ich stelle fest, dass es wohl doch am Buch liegt, dass ich langsamer bin, bzw. weniger Seiten schaffe im Vergleich zu Das Kind. Immerhin ist die Schrift bei Club Dead auch kleiner 😉
Ohne viele Worte werde ich mich auch wieder dem Buch widmen, das ist nämlich gerade spannend – aber nicht ohne einen Chai Latte 🙂

Aktuelles Buch: Club Dead – Charlaine Harris
ausgelsesene Bücher: 1
Sebastian Fitzek – Das Kind
gelesene Seiten: 56
gelesene Zeit: 2 Stunden
gelesene Seiten insgesamt: 417
gelesene Zeit insgesamt: 8,5 Stunden
Neues auf der Wunschliste:
Jack Kilborn – Angst (entdeckt bei Mondscheinbücher)


4. Update – 17:07 Uhr

Hach, auf der Wiese war es schön und warm, allerdings habe ich mich von der Natur viel zu sehr vom Lesen ablenken lassen. Ich vergesse immer alles um mich herum, wenn ich die schönen Augenblicke genießen kann, die die Natur für uns bereit hält – ob nun eine Amsel auf einem Kirschbaumast zwitschert, oder die Grashalme saftig grün in der Sonne glänzen.

Jetzt werde ich erstmal eine Lesepause machen und leckere Pizza essen, was auch der Grund war, warum ich nicht länger in der Sonne liege – der Hunger (der böse).

Danach veritefe ich mich wieder in Sookies Welt, in der Hoffnung hier weniger Ablenkung zu finden 😉

Aktuelles Buch: Club Dead – Charlaine Harris
ausgelsesene Bücher: 1
Sebastian Fitzek – Das Kind
gelesene Seiten: 44
gelesene Zeit: 1,5 Stunden
gelesene Seiten insgesamt: 361
gelesene Zeit insgesamt: 6,5 Stunden
Neues auf der Wunschliste:
Jack Kilborn – Angst (entdeckt bei Mondscheinbücher)


3. Update – 14:15 Uhr

Nachdem ich durch die Notwendigkeit des Einkaufens beim Lesen unterbrochen wurde, vergingen die letzten Seiten von Das Kind doch recht schnell. (Zumindest gefühlt.) Meine Rezension dazu werde ich wohl erst morgen schreiben, damit mir nicht zuviel kostbarer Lesezeit verloren geht. 😉  Nach einem Tässchen Kaffee werde ich mir wohl eine Decke schnappen und mir eine geeignete Wiese suchen. Leider ist unser Innenhof zu den besten Zeiten immer verschattet 🙁
Das nächste Update folgt dann logischer Weise, wenn ich wieder da bin. 😉

Aktuelles Buch: wird noch entschieden
ausgelsesene Bücher: 1
Sebastian Fitzek – Das Kind
gelesene Seiten: 130
gelesene Zeit: 2 Stunden
gelesene Seiten insgesamt: 317
gelesene Zeit insgesamt: 5 Stunden
Neues auf der Wunschliste:
Jack Kilborn – Angst (entdeckt bei Mondscheinbücher)


2. Update – 10:15 Uhr

Und wieder sind zwei Stunden spannenden Lesens um. Jetzt gibt es erstmal frischen Kaffee und Toast, danach geht es weiter. Ich mag das Buch gar nicht so recht aus der Hand legen, aber der Hunger muss ja auch gestillt werden und der Haushalt fängt auch schon leise an zu rufen. 😀

Aktuelles Buch: Das Kind – Sebastian Fitzek
ausgelsesene Bücher: /
gelesene Seiten: 123
gelesene Zeit: 2 Stunden
gelesene Seiten insgesamt: 187
gelesene Zeit insgesamt: 3 Stunden


1. Update – 7:30 Uhr

Aktuelles Buch: Das Kind – Sebastian Fitzek
ausgelsesene Bücher: /
gelesene Seiten: 64
gelesene Zeit: 1 Stunde
gelesene Seiten insgesamt: 64
gelesene Zeit insgesamt: 1 Stunde


Aufgestanden …

…bin ich viel zu spät. Der Wecker stand auf 23:30 Uhr und ich habe mich nochmal umgedreht. Im nachhinein betrachtet wars vielleicht auch gar nicht so schlecht, denn jetzt sind die Kopfschmerzen weg. 😉


Ich werde jetzt mit einem leckeren Kaffee und mit Das Kind von Sebastian Fitzek starten.

Welttag des Buches – Lesemarathon

Gäbe es Twitter nicht, hätte ich ihn verpasst.
Aber, ich bin optimistisch. Immerhin habe ich noch 2,5 Stunden Zeit bis es los geht.
Dann startet auf LovelyBooks der 1. Welttag des Buches Marathon, auf den ich mich schon eine ganze Weile freue. Allerdings war meine Vorbereitung für morgen geplant, da ich von Samstag abend 0:00 Uhr ausging.
Da wird eben kurzfristig umgeplant 😀 Noch schnell 2 Stunden schlafen, bevor es dann heißt: Ran an die Bücher!
Ich denke ich werde mit Das Kind von Sebastian Fitzek starten und dann die anderen Bücher erstmal beenden, ehe ich ein neues aufschlage 😀

Ich wünsche hiermit allen Teilnehmern viel Spass und gute Augen 😉
Updates folgen wie immer in einem neuen Post.

Ältere Beiträge

© 2017 AnWo Creative

Theme von Anders NorénHoch ↑