Booklovers … read until the dawn! #1

Die liebe Sandy hat eine neue Leserunde ins Leben gerufen. Und ich freue mich das nicht verpasst zu haben 😉

Booklovers … read until the dawn heißt sie und sie wird an ausgewählten Abenden ab 20 Uhr stattfinden.
Heute startet die erste Runde und ich bin schon gespannt, wie lang ich durchhalten werde. Sandy wird auch in unregelmäßigen Abständen kleine Aufgaben oder Fragen stellen. Das mach das Einschlafen Gott sei Dank nicht so einfach 😀

Ab 20 Uhr geht es heute Abend los und mitgetwittert kann auch wieder unter dem Hashtag: #RUTD 

Meine Updates werden hier unter diesem Post folgen.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass und wer noch mitmachen möchte schaut einfach mal >hier< vorbei.


Updates

20:00 Uhr – Start
Ich beginne nun mit einem leckeren Chai Latte und lese erst einmal Sieben Tage für die Ewigkeit zu ende.
Ich wünsche allen viel Spass beim lesen.

21:24 Uhr – Update 1
Nachdem ich mir mein altes Tweetdeck wieder installiert hatte, konnte ich auch endlich mit dem Lesen starten.
Bisher habe ich  52 Seiten gelesen. Es liegen noch 59 Seiten vor mir, ehe ich das Buch beendet habe. Es ist auf jeden Fall schön, zwischen den ganzen Thrillern und Fantasybüchern mal etwas halbwegs normales zu lesen. Erfrischend.

22:34 Uhr – Update 2 & 1. Shirper 
Das mit den Shirpern finde ich ja eine ganz tolle Idee. Fast wäre ich zu faul gewesen um aufzustehen und ein Foto zu machen, aber dann dachte ich, das kann meiner Müdigkeit ja nur entgegenwirken 😉

Das also ist mein Leseplatz für heute. Ich muss sagen, ich hatte schon bequemere :D. Dieses Mal ist es eben der Schreibtischsstuhl und eine Kuscheldecke geworden. Auf der Couch würde ich auch viel zu schnell einschlafen.

Ich habe jetzt noch 35 Seiten zu lesen und ich hoffe, dass ich mich nicht zu sehr ablenken lasse.

23:25 Uhr – Update 3
Sieben Tage für die Ewigkeit ist nun ausgelesen. Ich weiß nicht, was ich sagen soll. An sich war das Buch in seiner Einfachheit nicht schlecht. Aber das Ende war sowas von „ich -weiß-nicht-was-ich-dazu-sagen-soll-vielleicht-bescheuert“. Das Ende hat mir irgendwie gerade das ganze Buch verdorben. Also an sich war es ja ein Happy End, aber das hätte man sicher um einiges besser ausbauen können. Ich werde mich nun mal Band 8 von Schwert der Wahheit widmen. Das Reich des dunklen Herrschers. Vielleicht baut mich das ja wieder auf. *Immernoch grummel*

4 Kommentare

  1. Wuhu,
    ich hab mich eben angemeldet… Also auf Sandys Blog und bin schon mächtig gespannt. Weißt du schon was du liest?
    Liebe Grüße

  2. Wow, ChaiLatte hätte ich jetzt auch gerne.
    Ich wünsche dir ebenfalls noch viiiel Spaß beim #rutd =)
    Und ich bleib bis mindestens Mitternacht wach, weil ich jemandem eine SMS schicken will *zwinker*

  3. Dein Leseplatz sieht ja echt gemütlich aus! Irgendwie lese ich viel zu selten in meinem genialst tollen Sessel! Muss ich beim nächsten Leseevent ändern! 😀

    Ich bin immer neidisch auf die Leute, die jetzt schon Bücher beendet hab und ich schleiche mich durch meinen Katatstrophen-Stromausfall! 😀

    • Penny

      15. April 2012 at 0:17

      Ich war auch schon fast durch mit dem Buch 😉 und bin jetzt auch auf die bequemere Couch umgezogen 🙂 Aber ich werde auch immer neidisch, wenn ich lese, dass Bpcher beendet wurden und ich sehe wie viel ich noch vor mir habe 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 AnWo Creative

Theme von Anders NorénHoch ↑