Ich habe es wieder getan ….

>Das Projekt Buchkauffrei ist seit ein paar Tagen vorbei und mein SuB ist mit 22 Büchern ziemlich niedlich, würde ich sagen. Alle drei Joker sind verbraucht und …
8 Bücher vom SuB verschwunden. 2 Bücher davon habe ich rausgerechnet. Eines wird nicht gelesen, da ich die Story schon kenne und sie mir nicht zusagt und das andere ist eher ein Sachbuch.

Da das Projekt jetzt allerdings vorbei ist, hat mein innerer Bibliomane wieder zugeschlagen und ich habe vor ein paar Minuten meinen persönlichen Bestell-Rekord gebrochen. 8 Bücher habe ich bestellt und 7 machen sich auf den Weg zu mir.
Darunter sind 3 englische Bücher, zwei Bücher für angefangene Reihen, 1 Sachbuch und das erste Buch einer neuen Reihe.
Mehr zu den Büchern gibt es dann, wenn sie hier sind 😉

3 Kommentare

  1. >:D Also nein, dann hat die ganze Aktion doch fast nichts gebracht?! 🙂 Ich mach das jetzt immer so: ich zwinge mich 2 Bücher vom Sub zu lesen und dann darf ich mir 1 (!) Buch kaufen, oder ausleihen oder..! 🙂 Dann müsste der Sub doch mal verschwinden? Allerdings war ich neulich in der Bibo schwach: statt 1 Buch hab ich 3 mitgenommen ^^….aber ich war brav und habe 2 vom Sub gelesen! :DLG————————————————www.ThrillerOnline.deJeden Montag neuer Lesestoff

  2. >hmmm…ich hab einen sub von über 200^^*

  3. >@AyaneaDie Aktion hat Spass gemacht und gebracht hat sie mir in sofern was, dass ich wirklich Geld gespart habe, denn trotz dass ich meine Bücher mittlerweile gebraucht kaufe, habe ich wenigstens einen Monat kein Geld dafür ausgegeben (abgesehen von der Buchmesse in Leipzig, aber wer wird bei so vieleb Büchern nicht schwach :D) Vielleicht sollte ich auch erstmal meinen SuB abarbeiten, aber bestellen macht so viel Spass ;)@das.SternenkindOhjeh, für so viele Bücher hätte ich hier gar keinen Platz 😀 Aber zu einem so hohen SuB kommt es bei mir hoffentlich nicht ;)glG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2018 AnWo Creative

Theme von Anders NorénHoch ↑