Momentanes Krea-Tief

Ja, ich meld mich auch mal wieder^^ Aber leider gibt es bei mir nichts wirklich Gutes zu vermelden. Ich habe momentan irgendwie ein Krea-Tief, wie die Überschrift ja schon sagt. Nirgends geht es grad voran. Weder beim Schreiben, noch beim Lesen. Gut das Lesen krieg ich jetzt langsam wieder hin. Aber trotzdem, ich glaube ich habe mir in letzter Zeit mal wieder zu viel aufgehalst^^ Aber von den Sachen die ich im Moment lese, will und kann ich nichts aufgeben, weil ich doch überall wissen will wies weitergeht^^
Beim Schreiben siehts dann schon ganz anders aus. Ich hoffe mal, dass sich da nicht wieder eine kleine Schreibblockade anbahnt. Ich hatte schonmal eine…..nein, sowas will ich nicht nochmal erleben. Deswegen sitze ich auch jeden Tag vor den Dokumenten, aber ich will ja auch nicht, dass sich irgendwas wie gezwungen anhört.
Kopfschmerzen plagen mich auch wieder öfters, durch den ständigen Wetterumschwung und ich merke jetzt schon wieder die Andeutung einer Migräne, aber zum Glück hab ich jetz wieder Tabletten, von denen ich auch gleich wieder zwei vor dem Schlafengehen nehme, dann gehts mir morgen wieder blendend. Hoffe ich zumindest^^
naja genug rumgejammert, aber vielleicht können die Leser unseres Blogs mir ja ein paar Tipps geben, wie ich wieder neue Motivationen fürs Schreiben bekomme! Ich bin für jeden noch so kleinen Vorschlag dankbar!

Habt noch einen schönen, vielleicht nicht ganz so warmen, Abend, wie ich

Midna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.