Persönliche Tippse?

Genau das könnte ich echt gebrauchen!
Seit Tagen, ja fast schon Wochen läuft bei mir schreibtechnisch wieder mal gar nichts mehr. Ich hab keine Blockade oder so, mir fehlt einfach wirklich die Zeit und auch die Kraft, nach beinahe 10 Stunden Arbeit noch was zu schreiben. Klar, es gibt Menschen, die arbeiten tagtäglich so viel, aber ich war es nicht gewohnt. Aber ab nächster Woche wird -Gott sei Dank- geschichtet, das heißt dann ganz normal 8 Stunden am Tag, und dann hab ich hoffentlich auch wieder Kraft. Aber back to topic, wie gesagt, eine Blockade habe ich nicht, mein Gehirn platzt bald vor lauter Ideen. Deswegen wäre so eine persönliche Schreibsektretärin, oder wahlweise auch Sekretär^^, doch gar nicht mal so schlecht oder? Dann könnte ich einfach immer diktieren, was in meinem Kopf rumspukt. Gerade heute erst wieder, ereilte mich mitten an der Arbeit, wie so oft, eine Idee. Diesmal für eine original-Midna Geschichte. Vielleicht reichts nur für ein Kapitel, also quasi ein Oneshot, vielleicht wird daraus aber mehr. Doch gerade dazu würde ich gerne so eine persönliche Tippse haben 😀 Die Idee muss so schnell wie möglich raus aus meinem Kopf, doch ich bin froh, mich zumindest für einen Blogeintrag nicht zu müde zu fühlen.
Und mit dem Lesen diverser Geschichten hänge ich schon wieder viel zu weit zurück. Kann mir bitte mal jemand mehr Ausdauer schenken? 😀 Und mehr Zeit, vielleicht. Oder eben zumindest die persönliche Tippse, damit mein Kopf nicht mehr so voll ist.
Sicherlich hatten solche oder so ähnliche Phasen bestimmt schon viele Menschen. Ich kann einfach nur hoffen, dass es ab nächster Woche nicht mehr so stressig alles ist und ich mich endlich wieder den Geschichten widmen kann, die ich schreibe, schreiben will, oder eben lese.
Ich merks in diesen Tagen, das Schreiben und das Lesen fehlt mir einfach^^
Drückt mir die Daumen, dass ab nächster Woche alles wieder geordneter zugehen wird, bei mir. Vielen Dank^^
Ich wünsche allen noch einen schönen, Gewitterfreien Donnerstagabend!

Midna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.