Als Wiedereinstiegsauftakt gibt es jetzt einen neuen Marathon. Nagut, neu ist er nicht wirklich.
Ein Lese- oder Schreibmarathon – ganz gewöhnlich.
Eigentlich auch eine super Ausrede, dafür nicht allein lesen oder schreiben zu müssen^^

Je nachdem, wie mir gerade ist, werde ich über Wooly Thoughts den Lesemarathon und über Wooly Letters den Schreibmarathon ausrufen. Für jeden dieser Marathons gibt es ein eigenes Hashtag (#LwoTh & #SWoth) Dies ist dafür gedacht, das Schreiben und Lesen zu trennen, für diejenigen, die nicht beides durcheinander würfeln wollen, so wie ich 🙂
Das Banner ist für beide Thons das gleiche und kann gern auch für eure Blogs mitgenommen werden.

Damit ich diese Ankündigung nicht umsonst schreibe ^^ möchte ich jetzt auch den 1. Wooly-Thon mal starten.

Am 22.07. vom Aufstehen bis zum Schlafengehen wird gelesen.
Natürlich könnt ihr euch eure Lesezeit wie immer selbst einteilen und keiner ist gezwungen den ganzen Tag durchzulesen.
Wer mitmachen möchte, kann hier gern seinen Namen und/oder Blog hinterlassen und ich verlinke euch dann auf einer Teilnehmerliste.
Hashtag für Twitter ist: #LWoTh 

Greetz
Penny

Kategorien: Rund ums Buch

10 Kommentare

Lisa · 18. Juli 2012 um 22:45

Ich denke, ich werde beim Lesemarathon dabei sein 🙂

Elu · 19. Juli 2012 um 8:25

Huhu,
also ich will mit machen! Ob ichs am Ende auch wirklich tu, ist die andere Frage *lach*
Freu mich schon <3
Liebe Grüße Elu

Sandy · 19. Juli 2012 um 10:29

Ich bin beim Lesemarathon dabei. Muss meine Leseschnitt für Juli noch verbessern. 😉

Tanja · 19. Juli 2012 um 11:42

Hallo Penny,
ich bin dabei! 🙂

Penny · 19. Juli 2012 um 12:55

Juhu. da freu ich mich aber, wenn ihr Alle dabei seid 🙂
Teilnehmerliste werde ich denke ich Samstag abend vorbereiten, damit sie Sonntag im Startpost fertig erscheint.

Arwyn · 19. Juli 2012 um 13:38

Ich wäre gerne dabei. Klingt super.Der Banner ist toll, den nehm ich gleich mal auf meinen Blog mit 🙂
LG

Bücherphilosophin · 19. Juli 2012 um 15:40

Tolle Idee! Ich bin dabei 🙂

LG, Katarina

Schmorlchen · 21. Juli 2012 um 14:30

Huhu,
ich mache gern mit, wenn ich auch nicht den ganzen Tag lang Zeit habe.
Für ein paar Stündchen lohnt es sich ja trotzdem! 🙂
Ich freu mich darauf,
liebe Grüße

PiMi · 22. Juli 2012 um 12:45

Huhu, ich wünsche Euch allen ganz viel Spaß, beim nächsten Marathon werde ich mal gucken ob es sich einrichten lässt. Lasse Euch Motivationsgrüße da 😉

    Penny · 22. Juli 2012 um 13:52

    Dankeschön 🙂 Ich wünsche dir noch einen schönen und erholsamen Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.