[Stöckchen] Ein Buch, das …

Dieses kleine Stöckchen habe ich auf Myriels Blog aufgesammelt 🙂 Wenn ihr wollt könnt ihr es euch gern >hier< mitnehmen 🙂

Ein Buch, das …

… dich zum lachen gebracht hat.
ganz klar, Die Bibel nach Biff von Christopher Moore.

… dich zum weinen gebracht hat.
das war auf jeden Fall Harry Potter und der Halbblutprinz. Da hab ich ganze drei Kapitel lang geheult …

… dich nachdenklich gemacht hat.
nachdenklich hat mich noch keins gemacht, glaube ich.

… dich nicht los gelassen hat.
Da gibt es viele. Thriller von Katzenbach und Fitzek, aber auch Die Schwert der Wahrheit Reihe von Goodkind und ganz aktuell auch die Sookie Stackhouse Reihe.

…  dich total enttäuscht hat.
Enttäuscht war ich von Katzenbachs der Täter, irgendwie hatte ich da mehr erwartet.

… dich überwältigt hat.
Überwältigend sind viele Bücher und die Bücher ohne Namen und ohne Staben geschrieben von Anonymus gehören da definitiv dazu.

… dich positiv überrascht hat.
Positiv überrascht war ich von Evermore, da das eigentlich in mein übliches Beuteschema gehört, was Bücher betrifft.

… du nicht beenden wolltest, weil es so gut war.
Cagot von Tom Knox zum Beispiel, aber auch die Sookie Stackhouse Bücher.

… du nicht aus der Hand legen konntest.
Hierzu gehören eindeutig die Bücher von Patrick Dunne und ich hoffe, da kommt auch bald mal wieder ein neues.

… du abgebrochen hast.
Das war der Versuch von John Darnton, irgendwie Langweilig und es wurde nicht besser. Ich habe aber auch Schattenjäger von Heitz abgebrochen, weil das absolut nicht mein Fall war.

… du eigentlich nie lesen wolltest.
Harry Potter! Ich wollte nichts lesen, was zu der Zeit so dermaßen gehyped wurde, aber wie immer hat mich meine Schwester letzten Endes doch überredet und ich habe Potter nicht nur einmal gelesen 😀

… du als letztes in der Schule gelesen hast.
Die Pysiker von Dürrenmatt.

… auf deinem Nachttisch liegt.
Vielleicht nicht auf dem Nachttisch, denn ich hab keinen 😀 aber hier liegen angelesen rum: Brudermord von Holger Weinbach, Hexenkuss von Nancy Holder, Gossip Girl 2 von Cecily von Ziegensar, Das Verlorene Symbol von Brown und der Winterkönig von Bernard Cornwell.

… du unbedingt als nächstes lesen möchtest.
Das entscheide ich wohl besser spontan, da ich ich noch so viele auf dem SuB habe 😀 aber am liebsten wär mir mal wieder ein guter Thriller … da hab ich auch noch Stieg Larssons Verblendung …

 

Das war ein schönes Stöckchen 🙂 Auch wenn ich mich ab und an zwischen meinen Lieblingen entscheiden musste, aber ich mag sie alle 😀

1 Kommentar

  1. Ich habs aufgefangen und hier verewigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 AnWo Creative

Theme von Anders NorénHoch ↑